HOME Iran
zurück

Was erwartet uns im Iran? Was gibt es im Iran zu sehen? Wie schwierig ist es im Iran zu reisen?

Dies sind nur einige der Fragen, die ich beantworten möchte. Hier der Inhalt bis jetzt (was nichts anderes heisst, als dass noch mehr folgen wird - eine Zeitfrage).

Die Reise fand im Herbst 1999 statt und dauerte drei Wochen. Diese Zeit reichte, um einen Eindruck von diesem Land zu gewinnen. Dank der freundlichen Einwohner, die uns überall sehr nett aufnahmen und informierten, konnten wir viele der Vorurteile abbauen, die man vom Iran in der Westlichen welt hat.

Allgegenwärtig ist im Iran das Bild des verstorbenen Revolutionsführers Komeini. Es gibt keien Laden, keine Wohnung wo es nicht an prominenter Stelle zu sehen ist sowie auch auf den Fassaden von Häusern und auf Plätzen. Deshalb bekommt es auch auf der Iran-Site einen prominenten Platz.

Dies sind erst ein paar wenige Eindrücke. Wer etwas Gedult hat und später wieder vorebikommt, könnte noch so einiges entdecken...

 

top