HOME ¦ Start Oman Oman - Einleitung
<<< zurück ¦ weiter >>>


Dieses Bild als Postkarte versenden

Muscat: Westilche Symbole halten in der Hauptsadt Einzug.

Das Sultanat Oman gilt neben dem Emirat Dubai als eines der touristenfreundlichsten arabischen Länder. Die Leute sind offen und freundlich und den fremden Besuchern gegenüber hilfsbereit und tolerant. Die verhältnismässig lockeren Kleidungsvorschriften werden nur von wenigen Besuchern eingehalten und auch viele Einheimische nehmen es mit der traditionellen Kleiderordnung nicht mehr so ernst.

Das Land wir an allen Ecken und Enden modernisiert: Wasser- und Telefonleitungen werden in entlegene Dörfer verlegt, Strassen werden ausgebaut, das Handynetz deckt selbst entlegene Regionen ab. An den Schulen werden seit zwei Jahren auf der Grundstufe Mädchen und Jungen in denselben Klassen unterrichtet. All dies deutet auf einen Wandel im Land und der Gesellschaft hin. Schon während ich diesen Bericht schreibe wird vieles, was ich gesehen habe, schon wieder überholt sein. Und gerade das macht dieses Land so spannend: Während die USA ihren Krieg gegen der Terror im arabischen Raum führen und die Terroristen mit ihren Anschlägen bis in die Türkei vordringen, während europäische und amerikanische Touristen den arabischen Raum immer mehr meiden, passt sich das Sultanat den Realitäten an und entwickelt aus seiner traditionellen, allgegenwärtigen Vergangenheit eine moderne Zivilgesellschaft.

top