HOME ¦ Start Skandinavien Skandinavien - Einleitung
<<< zurück ¦ weiter >>>

Die Wikinger, die Mitternachtssonne, die Lemminge, die Lappen, die ewige Nacht, die Wahlfänger, die Erdölplattformen, der nördlichste Punkt Europas, der Polarkreis, die bärenstarken Männer und blonden Frauen, die riesigen Wälder, die tausenden von Seen und Inseln, die Elche und Rentiere: Skandinavien hat für Alle etwas zu bieten. Das macht die Planung einer Reise besonders schwierig. Zu welchem Zeitpunkt man auch dort ist, man verpasst mit Sicherheit Vieles.

Wir hatten ursprünglich einen Kanutrip im Süden Schwedens geplant, als uns plötzlich auffiel, dass wir in der kurzen zur Verfügung stehend Zeit (zwei Wochen im Juli) sowohl die Mitternachtssonne wie auch das Nordkap verpassen. Plötzlich waren das Nordkap und die Lofoten zuoberst auf unserem Wunschzielkalender. Die Reise würde uns von Finnland über Norwegen durch Schweden wieder zurück nach Finnland führen.

Weil Skandinavien im Sommer sehr beliebt ist, fanden wir einen Charterflug nach Rovaniemi, einer an und für sich wenig bedeutenden Stadt nahe am Polarkreis. Hier landeten wir am 3. Juli 2004 gegen Mitternacht und fassten unser Auto, das uns fast 4000 Kilometer durch Skandinavien fahren wird.


top